Anthroposophische Medizin verbindet die modernen naturwissenschaftlich orientierten medizinischen Methoden mit den philosophischen und spirituellen Erkenntnissen der Anthroposophie. Die damit einhergehende Ausrichtung am Wesen des Menschen mit seinen körperlichen, seelischen und geistigen Bedürfnissen macht diese integrative Medizin ganzheitlich und patientenorientiert. Das von approbierten Ärzten angewandte medizinische Spektrum umfasst neben den bewährten schulmedizinischen Methoden auch Naturarzneimittel, um die Selbstheilungskräfte des Organismus anzuregen, äußere Anwendungen und spezielle Massagen (siehe Abbildung), sowie künstlerische Therapien, Lebensberatung und Biographiearbeit.

Anthroposophische Krankenhäuser sind bekannt für ihre exzellente Pflege und Patientenzuwendung (mehr Informationen: www.anthromed.de). Besonders weit verbreitet ist das Basisarzneimittel zur Krebsbehandlung aus der Mistel.
Die gegenwärtigen Herausforderungen des Gesundheitswesens erfordern ein gemeinsames Handeln von Ärzten, Herstellern und Patienten, damit auch die Anthroposophische Medizin in Europa eine Rechtsgrundlage erhält und ihr Potenzial weiterentwickeln kann.



Diese Seite per Email versenden

Email wird versendet, bitte warten...

Wir haben den Link an die angegebene Adresse versendet. Vielen Dank!
schließen

Beim Versenden der Email ist ein Problem aufgetaucht. Bitte, versuchen Sie es erneut.
schließen

Die markierten Felder müssen vor dem Absender ausgefüll werden.
schließen

Aktuelles
Offene Stelle im ELIANT-Team
Nähere Informationen finden Sie hier.
Online Fördermitglied werden
Nähere Informationen finden Sie hier
Wir danken für Ihre Spende!
WIR DANKEN IHNEN