Wir möchten mit der Hilfe vieler Europäer die notwendigen rechtlichen Rahmenbedingungen schaffen, damit die Initiativen der angewandten Anthroposophie auch länderübergreifend in der EU verkehrsfähig bleiben und sich weiterentwickeln können.
Uns ist die kulturelle Integration und Weiterentwicklung Europas ein Herzensanliegen. Europa ist ein historisch gewachsener, einmalig differenzierter Entwicklungsraum mit seiner Sprachen- und Völkervielfalt. Die Besinnung auf die gemeinsamen spirituellen Wurzeln ist nicht nur wichtig für die gegenseitige Verständigung, sondern sollte sich auch in den Produkten wiederfinden, die von Europa in die Welt gehen.
Als zivilgesellschaftlich aktive Nichtregierungsorganisation (NGO) wollen wir zusammen mit anderen Organisationen verwandter ökologisch-orientierter und ethisch-verantworteter Zielsetzungen einen positiven Beitrag leisten für mehr Lebensqualität in Europa.
Am Wesentlichsten erscheint uns, dass rechtliche und politische Rahmenbedingungen geschaffen werden, die es Eltern ermöglichen, selbst entscheiden zu können, wie sie ihr Kind erziehen lassen wollen, die es jedem möglich machen, die Medizin zu wählen, zu der er oder sie Vertrauen hat, und wirtschaftliche sowie landwirtschaftliche Produkte auf dem Markt zu fördern, die für nachhaltige Pflege von Erde und Umwelt Sorge tragen.



Diese Seite per Email versenden

Email wird versendet, bitte warten...

Wir haben den Link an die angegebene Adresse versendet. Vielen Dank!
schließen

Beim Versenden der Email ist ein Problem aufgetaucht. Bitte, versuchen Sie es erneut.
schließen

Die markierten Felder müssen vor dem Absender ausgefüll werden.
schließen

Aktuelles
Offene Stelle im ELIANT-Team
Nähere Informationen finden Sie hier.
Unsere Newsletter
Online hier.
In Druckqualität als pdf hier
Gratis Abo
hier
Online Fördermitglied werden
Nähere Informationen finden Sie hier
Unterstützen Sie unsere Arbeit
WIR DANKEN IHNEN